Skip to main content

Neue Funktionen

  • E-Mails können jetzt auch von Exchange-Online-Konten versendet werden.
  • Es gibt nun die Möglichkeit, dass Tickets zu den Teilnahmen generiert, versendet und dann vor Ort gescannt werden können.

Verbesserungen

  • Ressourcen können nun Seminaren direkt zugeteilt werden ohne, dass diesen eine Kategorie zugeteilt sein muss.

Fehlerkorrekturen

  • Der Fuß- und Kopftext in der Druckvorschau beinhaltete falsche Informationen, dies wurde nun korrigiert.
  • Ein Bug korrigiert, bei dem falsche Daten beim Wechseln zwischen Bestellungen geladen wurden.
  • Ein Bug korrigiert, bei dem verschiedene Seminare im Teilnahmeportal nicht angezeigt wurden.
  • Es wird jetzt immer ein Fehler angezeigt, wenn das Ändern der Zahlungsmethode nicht erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Neue Funktionen

  • Neue Einstellung für Belege: Die Detailseite im Buchungsportal kann durch einen Klick auf den Rechnungstext geöffnet werden.
  • Schnellvorschau beim Speichern für Drucklayout und Zertifikatsfelder.
  • Im Buchungsportal können die Teilnahmen im Warenkorb bearbeitet werden.
  • Räume wurden nun von Seminaren gelöst und in Ressourcen umbenannt. Ressourcen können nun zusätzlich zu Ressourcenkategorien zugeteilt werden. Zudem ist es möglich Belegungen von Ressourcen ohne Seminar anzulegen.

Verbesserungen

  • Wenn für einen Artikel nur ein Preis hinterlegt ist, wird auf der Artikeldetailseite im Buchungsportal die Menge dieses Preises beim Aufrufen der Seite auf 1 gesetzt. Ist beim Artikel die Option Einfache Menge aktiviert, dann ist der Preis beim Aufrufen der Seite bereits ausgewählt. Dadurch wird der Bestellprozess vereinfacht.
  • Beim Export von Adressen und Belegen kann eine Auswahl der Spalten getroffen werden. Die Reihenfolge der Spalten ist ebenfalls anpassbar. Darüber hinaus können beliebig viele Filter pro Spalte angegeben werden.
  • Für die Exporte von Adressen und Belegen können Vorlagen angelegt werden. Diese können beim Export ausgewählt und angewendete werden, sodass nicht jedes Mal die zu exportierenden Spalten und Filter neu angegeben werden müssen.

Fehlerkorrekturen

  • Beim Wechsel zwischen zwei Bestellposition konnten in seltenen Fällen die Daten von einer auf die andere Position übertragen werden. Dieses Verhalten tritt nicht mehr auf.
  • Validierungsfehler beim Anmelden zu einer Seminarreihe übers Buchungsportal werden jetzt korrekt angezeigt.
  • Fehler behoben, der beim zu schnellen Annehmen von Wartelistepositionen auftreten konnte.
  • Seminare mit Teams/Zoom-Besprechungen können dupliziert werden, auch wenn es beim Versuch die zugehörige Besprechung zu duplizieren zu einem Fehler kommt. Der Duplizierungsvorgang wird erfolgreich abgeschlossen und die Besprechung kann manuell angelegt werden.
  • Fehler behoben, durch den nach Abbruch einer Zahlung trotzdem bereits eine Bestellung in der Verwaltungsschicht angezeigt wurde.
  • Es können jetzt auch nach Abbruch einer PayPal-Zahlung noch Positionen aus dem Warenkorb entfernt werden.

Neue Funktionen

  • Neuer Block Detailsschalter für konfigurierbare Anzeigen in den Seminar- und Seminarreihensuchen

Verbesserungen

  • Das Versenden von Seminardateien in E-Mails kann nun pro Datei aktiviert oder deaktiviert werden.
  • Im Buchungsportal wird für angemeldete Teilnehmende bei der Teilnahmeliste nun der Link zur Online-Besprechung angezeigt.
  • Zugeteilte Kategorien und ausgewählte Optionen können nun durch Klicken des X-Icons entfernt werden.

Fehlerkorrekturen

  • Der Warnhinweis bzgl. des Nachrückens beim Anlegen einer Wartelisteposition berücksichtigt nun die Anzahl der geblockten Teilnahmen.
  • Gelöschte aber noch zugeteilte Kategorien werden nun korrekt dargestellt.
  • Die Adressnavigation und der Titel der Adressmaske werden nun bei Änderung einer Adresse korrekt aktualisiert.
  • Die Darstellung des Mehrfachauswahlfelds im Buchungsportal ist nun deckungsleich zu dem anderer Eingabenfelder.
  • Die falsche Kennzeichnung als Pflichtfelder einiger Eingabfelder auf der Konto-Adress-Seite wurde korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler in der Verwaltungsschicht bei der Vorschau von hochgeladenen Bildern korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler bei der Zertifikatserstellung behoben, wenn Sonderzeichen im Seminartitel oder in der Zertifikatsbezeichnung enthalten sind.

Neue Funktionen

  • Preise und Paketpreise können nun mit einem Zeitraum versehen werden. Der jeweilige Preis wird im Buchungsportal dann nur in dem angegebenen Zeitraum angezeigt.
  • Die Listenansicht der Teilnahmen kann nun konfiguriert werden. Die Reihenfolge der Spalten sowie die Sortierung der Teilnahmen kann eingestellt werden.
  • Es gibt nun den Zusatzfeldtyp Mehrfachauswahl. Dieser ermöglicht die Auswahl mehrerer Optionen aus einer Liste mit zuvor definierten Auswahlmöglichkeiten.
  • Firmen können nun als Adressen angelegt und verwaltet werden.
  • Über die Schnittstelle zum Haus- und SeminarManager können nun Adressen hochgeladen werden.
  • Es können nun manuell Zertifikate für Dozierende auf einem Seminar erstellt werden.
  • Mögliche Anreden für das Buchungsportal können nun in den Grundeinstellungen unter "Branding/Layout" konfiguriert werden. Standardmäßig ist dort "Herr" und "Frau" hinterlegt.

Verbesserungen

  • Es kann nun ein E-Mail-Betreff für Zertifikate hinterlegt werden. Der Betreff ist je Seminar anpassbar.
  • Im Buchungsportal führt ein Klick auf Titelbilder in den Suchergebnissen nun auf das jeweilige Seminar, Seminarreihe, Dozent oder Artikel, anstelle die Vorschau des Bildes zu öffnen.
  • Der CSV-Export für Seminare beinhaltet nun auch Zusatzfelder.

Fehlerkorrekturen

  • Die ausgewählte Seminar- oder Adresskategorie wird jetzt korrekt in der Schnellnavigation markiert.
  • Es wurde ein Problem bei der Beschriftung der Maske einer Seminarkategorie behoben.
  • Im Dialog zur Anlage einer neuen Seminarkategorie wurde die Bezeichnung des Eingabefeldes ergänzt.
  • Die Anzahl der Bestellungen auf der Seminarmaske aktualisiert sich jetzt, wenn eine Bestellung angenommen oder abgelehnt wird.
  • Auf der Maske der Teilnahmen zu einer Seminarreihe wurde eine falsche Preisbezeichnung angezeigt. Diese falsche Preisbezeichnung wurde entfernt.
  • Das Ausloggen verursacht keinen Fehler mehr, wenn noch Änderungen zum Speichern ausstehen.

Neue Funktionen

  • Beim Stornieren einer Teilnahme oder eines Artikels kann der Zeitpunkt angegeben werden, der zur Berechnung der Stornogebühren verwendet werden soll.
  • Aus der Verwaltungsschicht können nun Teilnahmen zu einer Seminarreihe angelegt werden.

Verbesserungen

  • Seminarkategorien können nun auf Englisch übersetzt werden
  • Paketpreise bei Seminarreihen können nun als intern markiert werden. Diese Paketpreise können dann nur zur Anlage aus der Verwaltungsschicht verwendet werden.
  • Im Buchungsportal kann nun die Geschlechtsauswahlmöglichkeit "Divers" ausgeblendet werden.
  • Zertifikatsfelder können nun eine maximale Breite besitzen. Falls der Text des Feldes länger ist als diese Breite, dann bricht der Text um.
  • Zahlungsanfechtungen, die über Stripe eingehen, werden im Belegstatus und im Teilnahmestatus angezeigt.
  • Wenn eine neue Zahlungsanfechtung gestellt wird, wird eine Benachrichtigung angezeigt.
  • Die Zertifikatsfelder wurden um die Typen für die Seminartexte, den Seminarzeitraum, die Seminarzusatzfelder, die Teilnahmezusatzfelder und den Teilnahmezeitraum ergänzt.
  • Bei Ablehnung von Teilnahmen kann der Ablehnungsgrund nun formatiert werden. Die E-Mail zur Ablehnung mehrerer Teilnahmen bei gleichem Empfänger wird nun zusammengefasst.
  • Dozierende Personen können über neue Dozierenddateien benachrichtigt werden.
  • Die Zertifizierungsübersicht der Teilnahmen eines Seminars wurde verbessert. Es wird nun der Zahlungsstatus angezeigt und Teilnahmen können direkt von der Zertifizierung ausgeschlossen werden.

Fehlerkorrekturen

  • Wenn eine Zahlung bei Stripe den Status Fehlgeschlagen hat, wird dieser Status jetzt korrekt auf der Teilnahme oder dem Beleg angezeigt.
  • Die Ansicht des Preisstamms verfügt jetzt oben rechts über einen Schließen-Schalter.
  • Im Buchungsportal wird, auf der Ansicht der Konto-Adresse, die gewählte Option eines Auswahl-Zusatzfeldes korrekt angezeigt.
  • Bei Abbruch der PayPal-Bezahlung wird keine Bestellbestätigung mehr verschickt.
  • Nach Abbruch der PayPal-Bezahlung kann mit dem selben Warenkorb wieder bestellt werden.
  • Einen Fehler bei der Seminarsuche korrigiert.
  • Die E-Mail wird beim Korrigieren einer Teilnahme korrekt auf die Rechnung übertragen.